Streuobstwiese - nuv.wehdel.de

Sie sind hier: Startseite » Projekte » Streuobstwiese


Es gab 1950 noch ca. 3,5 Mio. Hektar Streuobstwiesen in Deutschland. Heute sind es nur noch ca. 0,5 Mio. Hektar.
Um den Lebensraum "Streuobstwiese" zu erhalten, haben wir uns 2012 entschlossen, eine Streuobstwiese anzulegen. Finanzielle Unterstützung gab es dabei von Firmen, Privatpersonen und der Bingo - Umweltstiftung.
Wir haben eine ca. 3.500 m² große Grünlandfläche
auf 30 Jahre angepachtet und mit alten, als Hochstamm gezogene
Apfelsorten bepflanzt. Der Aufwuchs wird zweimal im Jahr gemäht und
abgefahren. Im Randbereich der Fläche haben wir eine Wasserstelle, einige Altholzobjekte sowie einen Steinhaufen angelegt.

Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.


Diese Bäume stehen auf der Wiese

Jacob Lebel 3
Seestermühler Zitronenapfel 3
Celler Dickstiel 3
Roter Holsteiner Cox 2
Grahams Jubiläumsapfel 2
Dülmener Herbstrosenapfel 1
Altländer Pfannkuchenapfel 3
Finkenwerder Herbstprinz 3
Roter Boskop 3
Prinz Albrecht von Preußen 3
Stahls Winterprinz 2
Horneburger Pfannkuchenapfel 2